Entdecke unser CrestronSmart Home

 

Das US-amerikanische Unternehmen Crestron, als Technologie- und Marktführer im Steuerungsbereich, ist in der Lage so ziemlich alle Gerätschaften im Haus fernzusteuern. Crestron-Steuerungen werden individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden zugeschnitten. Mit hunderten Einzelprodukten erfüllt Crestron sogar die außergewöhnlichsten Kundenwünsche. Zusätzlich erkennt die Crestron App in welchem Raum man sich aufhält und bietet die gerade relevanten Steuerelemente zuerst an. Nur entspannen muss man noch selbst.

Auch bei der Bedienung ist Crestron flexibel: Über Smartphone-App per WLAN oder Mobilfunknetz, oder auch mittels Notebook über den Web-Browser ins System einloggen und auf Wunsch  sämtliche Steuerungsaufgaben übernehmen. Natürlich bietet Crestron auch über 100 verschiedene Handbedienungen an, die offline durchführbar sind, sozusagen viren- und trojanersicher. 

Die luxuriöse Variante ist ein Crestron-Touchpanel, ein echter Alleskönner. Es besitzt einen Video-Eingang, über den sich allerlei Informationen vom Server streamen lassen. Ducht den eingebauten Lautsprecher und dem Mikrofon fungiert es zusätzlich als Haussprechstelle. Die Oberfläche ist je nach Kundenwunsch frei gestaltbar und je nach Einrichtungs- und Designwunsch in Wände oder Möbel einbaubar. Trivialere Aufgaben wie das Steuern von Licht und Fernsehgerät können auch über einfachere Fernbedienungen erfolgen. Ein eingebautes Display liefert Serverinformationen wie Musiktitel, Filmsammlung oder ähnliches. Für den Nassbereich wurde eigens eine wasserdichte Fernbedienung entwickelt.

tsw-752.jpg

Ein Multi-Room-Audiosystem sorgt auf Wunsch für Musik in allen Räumen. Es wird aus Verstärkern in der Zentrale versorgt und kann so jeden Bereich mit einer unterschiedlichen Quelle beschicken. Die Lautsprecher gibt es als Decken- oder Wandausführung, auch unterputz. Ein zusätzlicher Basslautsprecher kann unauffällig in Schränken oder Wänden verschwinden.

Videobilder kann das System von allen gängigen Quellen übernehmen und auf installierten Fernsehern oder Beamer übertragen, Fernsehen in jedem Raum steht nichts mehr im Wege. Auch ein komplettes Home-Cinema-System lässt sich realisieren.

crestron-app.jpg

Die gesamte Haustechnik, wie Heizung, Klimaanlage oder des Sicherheitssystem, werden über eine grafische Oberfläche gesteuert. Feinheiten wie ein Passwortschutz oder ein Fingerabdrucksensor zum Schutz vor unbefugtem Zugriff oder als Kindersicherung können integriert werden. Für Sicherheit sorgt eine Kombination aus Überwachungs- und Haussprechanlage. Über ein Dutzend Kameras und noch mehr Sprechstellen können verwaltet werden. Ein Besucher kann so von jedem Panel aus empfangen und Wunsch Zutritt gewährt werden.

Quelle:
https://www.pc-magazin.de/vergleich/haussteuerung-von-crestron-1483295.html

Das könnte Sie auch interessieren: